Freitag, 18. Dezember 2009

Soeben bin ich zurück aus Hannover. Es wurde im Gamma-Knife Center ein MRT gemacht, um die genaue Lage der Metastasen festzustellen. Dabei wurden neue Metastasen gefunden so dass die Gamma-Knife Behandlung leider nicht mehr möglich ist. Jetzt muss eben der gesamte Kopf betrahlt werden. Dies Bestrahlung kann allerdings nur einmal durchgeführt werden (ca. 12 Einzelbestrahlungen). Falls danach nochmals Metastasen im Kopf auftauchen (bis zu 3 Stück) könnten die dann im Gamma-Knife Centrum behandelt werden.
Am 28.12.2009 habe ich einen Termin beim Strahlenarzt in Bremen Mitte.

Keine Kommentare:

Kommentar posten