Mittwoch, 18. November 2009

Ich komme gerade aus der Neurochirurgischen Ambulanz. Der Arzt hat mich auf die Warteliste für eine Gehirn-OP gesetzt. Eine Metastase kann man chirurgisch entfernen, bei der anderen ist Bestrahlung angesagt, da ansonsten das Sehvermögen auf einem Auge nicht mehr da wäre. Der Doc sagt das es bis zu 10 Tagen dauern kann bis ich angerufen werde - er hat mich mit der höchsten Priorität in die Liste aufgenommen.

PS. Ich bin eben schon angerufen worden und soll morgen um 10 Uhr zur Aufnahme ins Krankenhaus kommen. Das es so schnell geht hätte ich wirklich nicht gedacht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten