Dienstag, 15. November 2011

Am Freitag hatte ich sowas wie einen Epileptischen Anfall - allerdings nur im rechten Arm. Bin dann sofort ins Krankenhaus in die Ambulanz gefahren und wurde dann Stationär auf die Neurologie aufgenommen. Ich bekam Medis gegen Epilepsie und am Montag wurde dann ein EEG gemacht. Soweit ist alles in Ordnung, der Anfall kommt wohl von einer Flüssigkeitsansammlung an einer Hirnmetastase die beim CT am 09.11. schon festgestellt wurde. Am 17.11. ist dann MRT und dann wird abgeklärt ob die gewachsenen Hirnmetastasen nochmals Bestrahlt werden können.

Keine Kommentare:

Kommentar posten