Dienstag, 8. März 2011

So die Probe ist entnommen worden und wird zur Auswertung nach Heidelberg geschickt. Mal sehen in welche Gruppe ich komme. Morgen früh gehe ich zu meiner Hausärtztin uns lass mir ein Mittel gegen Knie-, Fuß-, und Kopfschmerzen verschreiben. Immer so verschiedene Medikamente, da kommt man total durcheinander.

Für den 21.03.2011 ist ein Knochenszintigramm angesetzt worden, ich hoffe das dann der Grund für die Knieschmerzen gefunden wird

Keine Kommentare:

Kommentar posten