Mittwoch, 23. März 2011

Die Knochenszintigrapie hat ergeben das keine neuen Metastasen entstanden sind, also alles OK. Die Knieschmerzen kommen wohl von "Degenerativen Veränderungen" also Athrose. Montag werden dann nochmals die Knie geröngt.
Bei der Probeentnahme für die Studie in Heidelberg wurde nichts vom Krebs rausgenommen - ich bekomme jetzt eine normale Tablettenchemo

Keine Kommentare:

Kommentar posten